Aktuelles

Innovativer Maker Space: Unser BNE-Selbstlernzentrum

Nachdem gestern noch Filmaufnahmen für einen Kurzfilm über unsere Schule und ihre BNE-Aktivitäten (BNE = Bildung für nachhaltige Entwicklung) gefertigt wurden, steht unser neues BNE-Selbstlernzentrum als innovativer Maker Space nun allen Lerngruppen zur Verfügung. Zum eigenständigen Arbeiten und Forschen bietet die hier integrierte Mediathek zu allen 17 BNE-Zielen aktuelle Fachbücher, Zeitschriften, einen Forschungskoffer „Erneuerbare Energien“, ein Welthandelsspiel, Calliope, CO-2-Sensor, Augmented Reality, Virtual Reality und vieles mehr. Neben unseren regelmäßigen Tauschbörsen bei besonderen Anlässen wie Elternsprechtagen, Schulfeiern usw. findet man im hinteren Bereich des Selbstlernzentrums auch eine kleinere Tauschbörse, bei der fortlaufend Sachen eingestellt oder entnommen werden können. Auch 17 Sitzwürfel zu den BNE-Zielen haben ihren Stammplatz im Selbstlernzentrum, können ab jetzt jedoch jederzeit für Unterrichtsprojekte, schuleigene Ausstellungen usw. entliehen werden. Die Begeisterung über diesen Aktions-Freiraum bei den ersten jungen Nutzern und Nutzerinnen war groß. Gesucht werden engagierte Eltern und Großeltern, die Freude daran hätten, unser Team zu unterstützen und an einem oder mehreren Wochentagen stundenweise die Raumbetreuung und Ausleihe (gerne auch Inventarisierung) zu übernehmen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Mail!          

Erste Einblicke in unser BNE-Selbstlernzentrum