4.7.19 / 19 Uhr: Beratung zur Wahl des vierten Hauptfaches

Jedes Jahr kurz vor Ende des Schuljahres heißt es wieder: „Wer die Wahl hat, hat die Qual.“

Alle Schüler der sechsten Klassen müssen sich bis zum 8.7.19 für ihr viertes Hauptfach entscheiden. Sie haben die Wahl zwischen Französisch, Biologie und Informatik.

Am Donnerstag, 4.7.19, findet deshalb im Rondell um 19 Uhr eine Beratung der Eltern zur klugen Wahl des vierten Hauptfaches (Differenzierung) statt. Die Entscheidung kann nicht nachträglich geändert werden und gilt bis zur 10. Klasse.

Für die Schüler gab es am 3.7.19 bereits eine Schnupperstunde Informatik. Dort konnten sie erfahren, was man in dem für sie neuen Fach Informatik so alles macht. Die Fächer Biologie und Französisch kennen sie bereits aus dem eigenen Unterricht.